Ankerboje "GRIPPY"

GRIPPY gibt es in zwei Ausführungen: Mit integriertem Blinklicht und 25 Meter hochbelastbarer selbstjustierender Leine sowie ein einer Basis-Version ohne Licht und mit 15 Meter der gleichen Leine.

Eine "heavy" Ausführung ist bereits in Planung und kann demnächst bestellt werden: hier hat die Leine eine Bruchlast von circa 1000 kg. Weitere Details in Kürze.

 

Sowohl die Auf- und Abrollautomatik als auch die elektronische Einheit der Version mit Licht sind wasserdicht gekapselt. Ein Sensor schaltet das Licht bei Kontakt mit Wasser und bei Dunkelheit ein. Mittels eines Solarpanels wird der eingebaute Lithium Akku mit hoher Speicherkapazität geladen. Die über 500 kg Bruchlast der Leine reichen aus um sie als Trippleine nutzen zu können.

 


Grippy ist erhältlich bei:

 

www.armin-schulze.de

 

Kunden außerhalb von Österreich und Deutschland wenden sich bitte per E-Mail an uns.